Die Compagnie TRIARCA ist ein Zusammenschluss von vorwiegend deutschen und französischen Bühnenkünstler/inne/n, die sich insbesondere mit – oft mehrsprachigen - Bühnenproduktionen für Kinder international einen Namen gemacht hat und bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Ein Großteil der Produktionen entstanden auf der Grundlage von übergreifenden europäischen Kulturaktionen und vereinen unterschiedliche Kunstformen.

Durch die Fusion des Temperani-Theaters mit der Compagnie TRIARCA gehen auch deren spannende, sehr bildhaft und lebendig umgesetzte Programme zu Themen aus der Alltagswelt der Kinder in das Repertoire der Compagnie TRIARCA ein.

Gesamtpresse zu Triarca, s. unter OMOLA

TAAN & TIFKI
Um Honigs Willen!

BOAMATABI
die ungewöhnliche Hose

Das Geheimnis der Zauberfeder
(in mehreren Sprachen)

Die Sonne von Listra
Zweisprachiges Schau-Spiel

OMOLA und TIMBAO

OROFO
oder die Sockenfreunde